Aufgaben

  • In unserem 18-monatigen Entwicklungsprogramm bereiten wir Sie auf eine Tätigkeit als Underwriter (m/w/d) in einer der Sparten Haftpflicht, Sach- oder Technische Versicherung/Transport aus.
  • Die ersten 3 Monate widmen wir komplett Ihrem Onboarding, sodass Sie gut in unser Programm starten. Dabei erhalten Sie bereits erste Einblicke in unsere Außendienst- und Maklerorganisation sowie in unseren Innendienst.
  • In den anschließenden 9 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Lern- und Praxisphasen in der für Sie relevanten Sparteneinheit. Währenddessen steht Ihnen ein persönlicher Mentor unterstützend zur Seite. Darüber hinaus nehmen Sie an überfachlichen Trainings teil, arbeiten in übergreifenden Projekten mit und absolvieren eine Hospitanz in einem Maklerhaus.
  • In den letzten 6 Monaten werden Sie unseren Underwritern (deutschlandweit) zugeordnet, sammeln dort Erfahrungen im Underwriting und unterstützen fachlich.
  • Parallel zum Entwicklungsprogramm haben Sie die Möglichkeit, an der Deutschen Versicherungsakademie eine der folgenden Ausbildungen als Technischer Unterwriter (m/w/d), Transport Underwriter (m/w/d) oder Haftpflicht-Underwriter (m/w/d) zu absolvieren.
  • Nach Abschluss des Programms übernehmen Sie folgende Aufgaben:
    • Erstellen und Bearbeiten von Risikobeurteilungen
    • Abstimmen von Beteiligungen mit anderen Marktteilnehmern
    • Tarifierung von industriellen Risiken
    • Risikobewertung von industriellen Risiken
    • Gestaltung und Ausarbeitung von Deckungskonzepten
    • Analyse und Optimierung von innerbetrieblichen Prozessen
    • Aktive Vertriebsunterstützung

Erwartungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d), Versicherungsfachwirt (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d) oder Sie sind Absolvent (m/w/d) der Dualen Hochschule.
  • Sie sind ein kommunikativer Teamplayer (m/w/d) mit Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick.
  • Mit Ihrem hohen Servicebewusstsein überzeugen Sie unsere Kunden.
  • Sie sind motiviert, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und Ihr eigenes Netzwerk aufzubauen.
  • Sie sind mobil und bringen eine hohe Bereitschaft zu Dienstreisen (regional und bundesweit) mit.