Diese Stelle teilen

Aufgaben

  • Bearbeitung rechtlicher Angelegenheiten aus verschiedenen Bereichen des Wirtschaftsrechts, insbesondere in den Gebieten Zivilrecht- und Handelsrecht, Bank-, Bausparkassen- und Kapitalmarktrecht, Aufsichts- und Gesellschaftsrecht, M&A, Versicherungsrecht, Kartellrecht, Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht, gewerbliches Mietrecht, Wirtschaftskriminalität (insbesondere Fraud)
  • Verfassen gutachterlicher Stellungnahmen, juristischer Schriftsätze und Lösungsvorschlägen
  • Unterstützung bei der Erstellung und Prüfung von Verträgen
  • Unterstützung der Syndikus-Rechtsanwälte bei den Aufgaben des Tagesgeschäfts sowie bei der interdisziplinären Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Gelegenheit zur Teilnahme an Gerichtsverhandlungen und firmeninternen Vorträgen

Erwartungen

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen
  • Bereitschaft, sich in alle bei einem dynamischen Finanzdienstleistungskonzern aufkommenden Rechtsfragen einzuarbeiten
  • Teamfähigkeit, systematische, sorgfältige sowie selbstständige Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und Eigeninitiative