Laden...
Diese Stelle teilen

Aufgaben

  • Als Product Owner (m/w/d) sind Sie für die fachliche-inhaltliche (Weiter-)Entwicklung der Systeme in der Lebensversicherung verantwortlich
  • Sie erstellen die Produktvision und -Roadmap vom MVP zur Ziellösung in enger Abstimmung mit den technisch Verantwortlichen und streben stets den größten Nutzen für Nutzer, Unternehmen und Stakeholder an
  • Sie identifizieren Komplexitätstreiber in der Anwendung und reduzieren diese mit dem Ziel das Nutzererlebnis zu verbessern, die IT-Kosten zu senken und die Stabilität der Anwendung zu erhöhen
  • Sie erstellen fachliche Anforderungen für das Product Backlog, bringen sich aktiv bei neuen Produktideen ein und priorisieren das Product Backlog auf Grundlage klarer KPIs
  • Sie Sind fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) für die Business Analysten und Entwickler und nehmen die fertige Software ab. Dabei achten Sie auf die Einhaltung rechtlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen und die Erfüllung von Revisionsvorgaben.
  • Sie verantworten die zentralen KPIs Ihrer Systeme und berichten regelmäßig den Fortschritt der Anwendung gegenüber dem Top-Management

Erwartungen

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik oder vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse von Prozessen der Lebensversicherung (Privat- oder Firmenkunden) sowie Lebensversicherungsprodukten und Tarifen
  • Hohe IT-Affinität und gutes IT-Verständnis in der Schnittstelle zwischen Business und Anwendungsentwicklung
  • Idealerweise Kenntnisse im Umfeld der msgLife-Technologien
  • Gute Kenntnisse im Bereich agil requirements engineering und in der Formulierung von Anforderungen. Entsprechende Zertifizierungen sind ein Plus (z.B. IREB, Facharchitekt DVA).
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und hohe analytische Fähigkeiten sowie sehr hohe Ergebnisorientierung und Durchsetzungsstärke