Diese Stelle teilen

Aufgaben

  • Ein individuelles Ausbildungsprogramm für Mathematiker (m/w/d) in der Lebens- und Krankenversicherung mit unternehmensweiten, fachspezifischen Einsätzen in den Bereichen Produktentwicklung und -management, Aktuariat, Bilanzierung (HGB) und IFRS), Solvency II, Statistik, aktuarielle Bestandsführung, Unternehmensplanung/Hochrechnung sowie Controlling
  • Persönliche Betreuung durch die Fachbereiche
  • Fachliche und überfachliche Qualifizierungsmaßnahmen, z.B. Ausbildung zum Aktuar (DAV), zur Stärkung der Methoden-, Sozial- und persönlichen Kompetenz aber auch die Einführung in das Projektmanagement

Erwartungen

  • Abgeschlossenes Studium mit (wirtschafts-) mathematischem Hintergrund
  • Grundkenntnisse in der Versicherungsmathematik
  • Idealerweise erste fachrelevante Berufserfahrung in der Versicherungsbranche z.B. durch entsprechende Praktika
  • Fundierte Anwenderkenntnisse in MS-Excel, Word und PowerPoint
  • Grundkenntnisse und Interesse an der Programmierung mathematischer Modelle
  • Analytisch-konzeptionelle Arbeitsweise, Affinität für die Versicherungsmathematik sowie ein sicheres Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit